Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Anreise

Mit dem Flugzeug

Der Flughafen Graz-Thalerhof liegt etwa 10 km südlich vom Stadtzentrum und ist durch die Schnellbahnlinie S5 mit dem Hauptbahnhof verbunden. Die Buslinie 630/631 bringt Sie direkt ins Stadtzentrum zum Verkehrsknotenpunkt Jakominiplatz.

Derzeit fliegen Sie ab Frankfurt, Düsseldorf, Berlin, Stuttgart, Wien, Palma de Mallorca, München und Zürich direkt nach Graz. Mit Umsteige-Verbindungen über die Verkehrsknoten der "Star Alliance" und "oneworld" ist Graz aus zahlreichen internationalen Destinationen erreichbar.

Ebenso möglich ist ein Flug nach Wien und danach entweder ein Weiterflug nach Graz oder ein Umstieg zur Bahn (zunächst der Transfer mit dem City Airport Train ins Zentrum, danach die Weiterfahrt nach Graz, Dauer ca. 2,5 Stunden).

 

Zur Webseite des Flughafens Graz

Zur Webseite des Flughafens Wien

Mit der Bahn

Der Grazer Hauptbahnhof ist einer der wichtigsten Bahnhöfe Österreichs und liegt unweit des Grazer Stadtzentrums. Dieses ist mit den Straßenbahnlinien 1, 3, 6 und 7 in wenigen Minuten erreichbar. 
Direkte Bahn- oder Bus-Verbindungen gibt es z.B. von Wien, Salzburg, Linz, Innsbruck, Klagenfurt, München, Stuttgart, Frankfurt.

 

Zur Webseite der ÖBB

Mit dem Auto

Graz ist Kreuzungspunkt der beiden Autobahnen A2 (von Ost nach West/Wien-Klagenfurt) und A9 (von Nord nach Süd/Linz-Slowenien).

Die Nutzung der österreichischen Autobahnen und Schnellstraßen ist kostenpflichtig. Für alle Kraftfahrtzeuge bis 3,5 Tonnen höchstem zulässigen Gesamtgewicht - PKW, Motorräder und leichte Wohnmobile - gilt die Vignettenpflicht.

Neben der allgemeinen Vignettenpflicht auf Autobahnen und Schnellstraßen gibt es in Österreich sogenannte Sondermautstrecken. Hierbei handelt es sich um kostenintensive Alpenüberquerungen. Die Sondermaut kann entweder direkt vor Ort oder durch den Kauf einer Videomautkarte im Voraus bezahlt werden. Auf diesen Sondermautstrecken gilt keine Vignettenpflicht.

 

Zu Parkinformationen der Stadt Graz

Öffentliche Verkehrsmittel in Graz

Graz verfügt über ein dichtes Netz an Straßenbahnen und Buslinien. Die Tickets sind gültig für alle Bus- und Straßenbahnlinien der Tarifzone 101 (diese reicht bis zum Flughafen Graz-Thalerhof), sowie für die Schlossbergbahn.


Weitere Informationen zu Fahrplänen und Tarifen finden Sie hier und hier.

Kontakt

Tagungsort
Universitätsplatz 3 (Hauptgebäude) und Universitätsstraße 15 (RESOWI) 8010 Graz
#dhd2015 Web:https://www.conftool.pro/dhd2015/sessions.php

Kontakt

Zentrum für Informationsmodellierung - Austrian Centre for Digital Humanities Telefon:+43 (0)316 380 - 2292
Web:dhd2015.uni-graz.at

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.