Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Konferenz

Von Daten zu Erkenntnissen: Digitale Geisteswissenschaften als Mittler zwischen Information und Interpretation

 

Vom 23.-27.2.2015 findet die zweite Jahrestagung des Verbandes der "Digital Humanities im deutschsprachigen Raum" organisiert durch das Zentrum für Informationsmodellierung – Austrian Centre for Digital Humanities an der Universität Graz statt.

 

In Workshops, Vorträgen, Panels und Diskussionen soll dabei den zentralen Fragen nachgegangen werden,

(a) welcher Mehrwert sich für Erkenntnisprozesse in den Geisteswissenschaften durch den Einsatz von digitalen Methoden in der Forschung ergibt,

(b) welche Bedeutung Daten in der Generierung von Wissen in den Geisteswissenschaften in der Zukunft spielen werden und

(c) welche disziplinübergreifenden Synergien für die Theoriebildung aus den in den Digitalen Geisteswissenschaften entwickelten Methoden, Techniken und Infrastrukturen zu erwarten sind.

 

Kontakt

Tagungsort
Universitätsplatz 3 (Hauptgebäude) und Universitätsstraße 15 (RESOWI) 8010 Graz
#dhd2015 Web:https://www.conftool.pro/dhd2015/sessions.php

Kontakt

Zentrum für Informationsmodellierung - Austrian Centre for Digital Humanities Telefon:+43 (0)316 380 - 2292
Web:dhd2015.uni-graz.at

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.